KMU: Bereit für ISO56000?

Seit wenigen Monaten ist mit ISO 56002 die Innovation System Management Guidance publiziert. Mit Zeithorizont 2021/22 wird ISO 56001 als Standard eingeführt und analog zu Qualitäts- und Umweltmanagementstandards zur Pflicht für innovative Anbieter und Lieferanten. Um schnell die richtigen Massnahmen zu definieren, bietet die Sensaco GmbH im DACH-Raum ein schnelles und präzises Assessment auf Basis InnoSurvey™ an,  dem sogenannten "ISO…

Weiterlesen

Digital Innovation Management

Digital Innovation Management Im CAS Digital Industry der FHNW hatte ich die Gelegenheit, über die Digitalisierung des Innovationsprozesses zu sprechen und praktische Beispiel aufzuzeigen. Ideenmanagement Auf der Umsetzungsebene stösst die digital Verwaltung des Ideenmanagement of grosses Interesse, v.a. wegen langfristige Perspektiven Ideenaustausch zwischen Organisationseinheiten dem globalen Zusammenarbeitsmodell der Implementierung mit social media und mobiler Infrastruktur. Im Speziellen wurde am Beispiel…

Weiterlesen

Innovationsstrategie und Führungsstil

Innovationsstrategie und Führungsstil vieler Firmen sind oft kurzfristig und am Kerngeschäft orientiert. Entlang den Dimensionen Investition/Risiko und interne oder externe Ausrichtung kann ein Unternehmen ausgehend von den typischen inkrementellen Innovationen eine aggressivere Innovationsstrategie aufbauen. Weil das Kerngeschäft Priorität hat, gilt es diesen Aufbau quantitativ zu steuern. In einer globalen Umfrage bei CEOs meinten 55%, dass sie im Bereich Innovation nicht…

Weiterlesen

Innovations-Typen

In unserem Framework verwenden wir 7 Innovations-Typen: Business Model Innovation Services Products Processes Organizational Structures Management System Production Eine Vertiefung in 16 Innovations-Aspekte und 66 Fähigkeiten beantwortet die Frage, wie ungenutzte Innovationstypen aufgebaut und realisiert werden können. Beispiel: es gibt starke Service-Organisationen, die aber die Bereiche Produkte und Geschäftsmodell zu sehr ausblenden. Produkte werden oft als gesetzt und führend angesehen.…

Weiterlesen

Wie kann die Wachstumslücke geschlossen werden?

Anspruch und Leistung Die Wachstumslücke beschreibt die Differenz der Geschäftsleistung und des Anspruchs der Geschäftsplanung z.B. in 5 Jahren. Um die Lücke im Ansatz bereits zu schliessen braucht es ein Innovationsportfolio mit Innovationsprojekten, die das Wachstum sicherstellen. Ein solches Portfolio stellt den Zufluss von neuen "H2-Projekten" sicher, die sowohl aus inkrementellen Verbesserungsinnovationen, aber auch disruptiven Technologien aus dem Bereich H3…

Weiterlesen
Menü schließen